Für Mutige

Eins ist sicher…

Irgendwann trifft es jeden, jede von uns. Irgendwann müssen auch wir aus diesem Leben gehen. Verständlicherweise schieben die meisten Menschen den Gedanken an ihre eigene Sterblichkeit ganz weit weg; das Leben ist schließlich auch viel zu schön!

Wie wäre es jedoch, wenn man seine Trauerfeier nach seinen eigenen Vorstellungen planen und gestalten könnte? Mit der eigenen Lieblingsmusik, einem bedeutungsvollen Ritual sowie einer Rede, die einfach perfekt passt, da man selbst daran mitgearbeitet hat? Alle wichtigen Lebensstationen werden darin genannt, unvergessene Anekdoten erzählt, persönliche Vorlieben, Leidenschaften, Hobbies. Der Mensch wird in seiner absoluten Einzigartigkeit noch einmal skizziert, wie er im Leben war – was ihm wertvoll und wichtig war, wofür er sich begeistern konnte, wofür er geliebt, geschätzt, bewundert wurde.

Das geht!!

Sehr gerne setze ich mich mit Ihnen zusammen und plane gemeinsam mit Ihnen Ihr letztes Fest – mit allem „Drum und Dran“ und genau so, wie Sie es sich wünschen.

Die Dokumente mit Rede und Ablauf Ihrer Abschiedsfeier können beim örtlichen Standesamt oder einer anderen Behörde hinterlegt werden und sind somit jederzeit verfügbar – auch für den Fall, dass Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch etwas daran ändern oder ergänzen möchten.

Fühlen Sie sich mutig? Kommen Sie auf mich zu.